Оновлено
2018-04-06
17:30:44

Facebook



Новини

2017:05:16
Sommerschule „Deutsche Lebensbilder aus Galizien (1914-1940)“ 

  

Wo: Lviv

 

Wann: 24.9.-1.10. 2017

 

Ziel: Erstellung einer Edition relevanter historischer Quellen ukrainischer, polnischer, deutscher, österreichischer und vatikanischer Provenienz

 

Programm: Jeder Tag behandelt eine bestimmte Thematik: Am Vormittag referieren ausgewiesene WissenschaftlerInnen aus Deutschland und der Ukraine zu Aspekten wie Migration, Archiv- und Quellenkunde, historische interethnische Beziehungen, Identitäten, historische Spracheinflüsse sowie Konfessionen. Am Nachmittag schließt sich die gemeinsame Bearbeitung der zu publizierenden Texte an.

 

Konferenzsprachen: Deutsch, Ukrainisch, Englisch

 

Gefördert werden deutsche und ukrainische Studierende, bevorzugt der Geschichtswissenschaft, die Interesse an historischen Erkenntnissen zu interethnischen und interkonfessionellen Beziehungen in Galizien sowie Freude an teamorientierter, internationaler historischer Praxis mitbringen. Passive Sprachkenntnisse des Polnischen und Italienischen sowie des Lateinischen sind willkommen; ukrainische Teilnehmer sollten deutsch verstehen können. Erstattet werden Reisekosten, Unterkunft und Verpflegung.

 

Bitte senden Sie bis 12. Juni 2017 einen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben (max. eine halbe Seite) an Prof. Dr. Katrin Boeckh (boeckh(FФz@3ьs{ios-regensburg.de).

  Назад
Архів
Ваші зауваження, запитання та пропозиції:webmaster(FФz@3ьs{chnu.edu.ua
 © 1999-2015 Чернівецький національний університет імені Юрія Федьковича; Програмування: Крамар А.В. Дизайн: Антонюк А.М.